digatus interview header
05.05.2017 | Stephan Bals | 12 min Lesezeit
merken
Stern Icon
Stern Icon
Briefumschlag Iconper E-Mail erinnern X Icon
Ladekreisel
Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse ein!
Das Datum darf nicht in der Vergangenheit liegen!
Stern Icondiesen Artikel merken
Stern Icondieser Artikel ist auf der Merkliste

Wir übersetzen Digitalisierung in Open Enterprise Architekturen

-

Verbraucher und Geschäftskunden erwarten, dass Angebote komfortabel, überall und rund um die Uhr verfügbar sind. Das Internet und Online-Technologien ermöglichen das. Die Digitalisierung von Prozessen und Strukturen wird daher zum entscheidenden Erfolgsfaktor für Unternehmen. Und sie bietet Chancen: Waren und Dienstleistungen, die bislang nur regional angeboten wurden, können heute über Nacht auf Weltmärkte gebracht werden. Doch andererseits wächst der Konkurrenzdruck; Unternehmen sehen sich außerdem gezwungen, schneller auf Bedürfnisse zu reagieren, ihre Angebote in kürzerer Zeit zu entwickeln – und Geschäftsmodelle schnell an Online- und Digitaltechnologien anzupassen. Die digitale Transformation von Prozessen und Unternehmensstrukturen wird zur Herausforderung für Konzerne wie für mittelständische Unternehmen.

Interview mit digatus Gründer Stephan Bals
Stephan Bals - Vorstandsvorsitzender digatus
Anführungszeichen
Reines IT-Know-How rückt in den Hintergrund, dafür wird immer stärker ein business-orientiertes Verständnis für Prozesse und zukunftsorientierte Geschäftsmodelle verlangt.
Autor Profilbild

Stephan Bals

-