18.06.2019 | digatus | 4 min Lesezeit
merken
Stern Icon
Stern Icon
Briefumschlag Iconper E-Mail erinnern X Icon
Ladekreisel
Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse ein!
Das Datum darf nicht in der Vergangenheit liegen!
Stern Icondiesen Artikel merken
Stern Icondieser Artikel ist auf der Merkliste

Wir sehen uns auf der IKOM 2019

grüne Trennlinie

Am Donnerstag den 27. Juni sind wir erstmals auf der größten studentischen Karrieremesse Deutschlands vertreten. Die Messe an der Technischen Universität München (TUM) wird von 100 ehrenamtlich tätigen Studenten nun bereits zum 31. Mal organisiert. Die viertägige Veranstaltung ist eine etablierte Plattform und bietet den Studierenden die Möglichkeit mit den rund 300 vertretenen Unternehmen in den direkten Dialog zu treten.

Bereits seit mehreren Jahren nehmen wir an der Firmenkontaktmesse Pyramid der Hochschule Augsburg teil und unsere dortige Suche nach neuen Mitgliedern für unser Team verläuft bislang sehr erfolgreich. Da wir vermehrt junge Talente im Raum München suchen, sind wir in diesem Jahr außerdem zum ersten Mal auf der IKOM. Durch ihre Nähe zu unserem Münchner Hauptsitz und die fachliche Ausrichtung der Studiengänge ist sie äußerst relevant und vielversprechend für uns.

Anführungszeichen
Wir freuen uns in diesem Jahr an der IKOM teilzunehmen und dort spannende Persönlichkeiten kennenzulernen. Den Studierenden präsentieren wir uns sowohl am Stand als auch in Einzelgesprächen und in der Diskussionsrunde.
Jasmin Neamtu
Jasmin Neamtu
HR Specialist

Wie kann man digatus auf der IKOM erleben?

grüne Trennlinie

Von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr begrüßen wir unsere Besucher in der TU München, Campus Garching (Gebäude Maschinenwesen), an unserem Stand mit der Nummer 30. Dabei haben wir neben den Messe-Goodies viele interessante Stellenausschreibungen sowie spannende Themen für Abschlussarbeiten und natürlich gute Laune.

Beispiele für Abschlussarbeiten:

  • Digitalisierung im M&A Prozess
  • IT als Erfolgsfaktor in M&A Projekten
  • Auswahl und Einsatz von Projektmanagementsoftware (in Beratungsunternehmen)
  • Knowledge-Management: Wissensmanagement in der IT Beratung
  • Office 365: Durchdringung in der DACH Region
  • Mitarbeiterentwicklung in Unternehmensberatungen
  • Industrial Internet of Things/ Prozessdigitalisierung
  • AI-unterstützte Kundenerfassung in CRM-Tools durch NLP (z.B. bei Ablöse von Anrufbeantwortern)
  • Erarbeiten von Datenanalysen und Prognosen für Timeforecasts und Umsatzprognosen (anhand eines Tools)
  • Evaluierung und Konzeptionierung von potentiellen Geschäftsfeldern mit MindSphere
  • Java in einer Microservice-Architektur in Verbindung mit Cloudfähigkeit, Skalierbarkeit mit Hilfe von standardisierten Modulen/Frameworks
  • DevOps – CI/CD-Strategie für einen dynamischen, schnellen, effizienten Entwicklungsstrang Prototyp zum MVP zum fertigen Produkt
  • weitere Themen auf Anfrage, eigene Vorschläge sind auch willkommen

Wer uns gerne noch näher kennenlernen möchte, der hat dazu beispielsweise in den 45-minütigen IKOM Einzelgesprächen die Gelegenheit. Dabei können sich uns Studenten und Absolventen in einem persönlichen 4-Augen-Gespräch direkt vorstellen. Auch in der IKOM Arena haben die Messebesucher die Möglichkeit uns besser kennenzulernen. In dieser Diskussionsrunde werden wir uns zusammen mit vier weiteren Unternehmen mit dem Thema „Digitale Plattformen – Treiber oder Risiko?“ befassen. In der Diskussion soll es darum gehen, welche Chancen und Risiken solche Plattformen bergen und wie wir deren Entwicklung sehen und einstufen.

Kommt vorbei!

grüne Trennlinie

Schaut doch einfach mal am 27. Juni an unserem Stand vorbei, um uns persönlich kennenzulernen und uns direkt zu unseren Stellenausschreibungen zu befragen. Seid ihr terminlich verhindert, könnt ihr auch ganz einfach über das Kontaktformular der Website mit uns in Verbindung treten.

Karriere bei digatus

grüne Trennlinie